Logo des Hauses der Braunschweiger Stiftungen
Menu
Logo des Hauses der Braunschweiger Stiftungen

Optimale Voraussetzungen bieten

Vertiefen Sie jetzt Ihr Wissen rund um die Themen Stiftungen und Bürgerschaftliches Engagement! Unser Haus am Löwenwall in Braunschweig bietet exzellente Bedingungen für eine Vielzahl unterschiedlicher Informationsabende, Workshops und Weiterbildungen. Namhafte Referenten geben in unserer Veranstaltungsreihe ihr umfangreiches Fachwissen über ausgewählte aktuelle oder grundsätzliche Themen der Stiftungspraxis an Stifter und Stiftungen, Projektpartner, bürgerschaftlich Interessierte, Medien und die Öffentlichkeit weiter. Wir stellen dafür regelmäßig den räumlichen und organisatorischen Rahmen zur Verfügung. Weiter lesen…

Persönliche Beratungen sowie Vorträge, Workshops und Diskussionsrunden bieten wir unter anderem zu folgenden Themen an:

  • Was wollen, können und dürfen Stiftungen und was nicht?
  • Anstiften: Der Weg von der Idee zur Gründung einer Stiftung
  • Wie verwaltet man eine Stiftung optimal
  • Gute Stiftungspraxis und Qualitätsmanagement
  • Projektmanagement und -bewertung
  • Vermögensverwaltung
  • Öffentlichkeitsarbeit für gemeinnützig Engagierte
  • Haftungsfragen
  • Digitalisierung von Stiftungen und anderen Organisationen
  • Zivil- Steuer- und Gemeinnützigkeitsrechtliche Fragen

Den Flyer zu unserer Veranstaltungsreihe 2018 finden Sie hier!

Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Finde

Veranstaltungen Suche

Donnerstag

» 23.08.

17:00

Informationsabend

» Vermögensanlage für Stiftungen

Das Haus der Braunschweigischen Stiftungen

Gerade in Niedrigzinsphasen ist die Kapitalerhaltung für Stiftungen ein wichtiges Thema, um dauerhaft ihren Stiftungszweck erfüllen zu können. Michael Hepers von der Evangelischen Bank informiert Sie über aktuelle Anlageformen, über Rendite-Chancen im heutigen Umfeld und die Nachhaltigkeit als Wert und Renditetreiber.

Nach einer Bankausbildung und einem nebenberuflichen Studium spezialisierte sich Michael Hepers früh auf den Wertpapierbereich, zunächst als Aktienspezialist und später im Bereich Treasury. Von 2004 bis 2016 war er bei der Bank für Kirche und Caritas eG in Paderborn als Bereichsleiter Treasury & Portfoliomanagement tätig. Seine langjährigen Erfahrungen im Bereich der nachhaltigen Kapitalanlagen bringt Michael Hepers seit 2016 zunächst als Bereichsleiter Asset Management bei der Evangelische Bank eG (EB) in Kassel ein. Im Oktober 2017 übernahm er dort die Leitung der Direktion Institutionen und verantwortet seitdem bundesweit die ganzheitliche Betreuung der institutionellen Kunden.

Vortrag: Michael Hepers
Thema: Vermögensanlage für Stiftungen

Donnerstag

» 20.09.

10:00

Tagesworkshop mit PHINEO

» Stiftung mit Wirkung & Förderprojekte mit Effekt

Das Haus der Braunschweigischen Stiftungen

Auch weniger finanzstarke Stiftungen können ihre Arbeit und ihre Förderprojekte so gestalten, dass eine maximale gesellschaftliche Wirkung erzielt wird. In Kooperation mit PHINEO zeigen wir Ihnen, wie effiziente Stiftungsarbeit auch ohne viel Geld funktionieren kann. PHINEO verrät ihnen, wie wirkungsorientierte Stiftungsarbeit funktionieren kann:

  • Was bedeutet Wirkungsorientierung im Stiftungs- und Förderkontext?
  • Was möchte Ihre Stiftung erreichen? - Strategische Wirkungsziele setzen
  • Was hat die Förderung bewirkt? - Wirkung feststellen und analysieren
  • Wie können wir noch besser werden? - Gemeinsam mit den Förderpartnern lernen

Dies und weitergehende Fragen beantwortet PHINEO im Wirkungsworkshop für Stiftungen. Dieser Ein-Tages-Workshop richtet sich ausschließlich an Teilnehmer aus Stiftungen. Der Workshop Beitrag für gemeinnützige Organisationen liegt bei 250 €, für nicht gemeinnützige Organisationen bei 500 €.

Die Anmeldung läuft direkt über PHINEO. Bitte folgen Sie diesem Link und melden sich an.      

Kosten: 250,00Euro
Vortrag: in Kooperation mit PHINEO
Thema: Stiftung mit Wirkung & Förderprojekte mit Effekt

Donnerstag

» 25.10.

17:00

Informationsabend

» Neue Datenschutzrichtlinien

Das Haus der Braunschweigischen Stiftungen

Die neue europäische Datenschutzgrundverordnung, die seit dem 25. Mai 2018 zur Anwendung kommt, bringt auch für Stiftungen und Vereine Veränderungen mit sich. Wir erläutern, was auf Sie zukommt und worauf Sie achten sollten, um die strengen Vorgaben zu erfüllen.

Vortrag: Stefan Gille
Thema: Datenschutzrichtlinien

Donnerstag

» 22.11.

10:00

Tagesworkshop

» Stiftung erfolgreich als Marke führen

Das Haus der Braunschweigischen Stiftungen

Dr. Jens Kegel arbeitet mit Ihnen an der Frage, wie Sie Ihre Stiftung erfolgreich als Marke führen können. Es geht u. a. um die Unterscheidung von No-Names und Premium-Marken sowie um einfache, kostengünstige und effektive Mittel der Selbstvermarktung.

Kosten: 30€
Vortrag: Dr. Jens Kegel
Thema: Stiftung als Marke

+ Veranstaltungen exportieren