Logo des Hauses der Braunschweiger Stiftungen
Menu
Logo des Hauses der Braunschweiger Stiftungen

Fördermöglichkeiten, Fonds und Töpfe

Verschiedene Stiftungen präsentieren sich im Garten vom Haus der Braunschweigischen Stiftungen

Covid-19 stellt sämtliche Bereiche des gesellschaftlichen Lebens vor eine große Herausforderung. Insbesondere KünstlerInnen, MusikerInnen, Kulturschaffende etc. sind stark betroffen von den Einschränkungen.  Unter folgenden Link sind verschiedene Möglichkeiten zu finden:

Fördermöglichkeiten während Covid-19

 

Unser Netzwerk

Die Stiftungslandschaft im braunschweigischen Land ist ausgesprochen vielfältig und kann zudem auf eine lange Tradition zurückblicken. Bereits 1238 entstand in Bad Gandersheim die älteste heute noch wirkende Stiftung unserer Region.

Heute sind über 400 rechtsfähige privatrechtliche Stiftungen im braunschweigischen Land aktiv. Hinzu kommen die zahlreichen öffentlich-rechtlichen, kirchlichen, Unternehmensträger- und Familienstiftungen sowie unselbstständige Stiftungen. Mit dieser hohen Stiftungsdichte zählt Braunschweig zu den TOP 20 der deutschen Großstädte über 100.000 Einwohner.

Das Verzeichnis der rechtsfähigen privatrechtlichen Stiftungen finden Sie auf den Internet-Seiten der Regierungsvertretung Braunschweig als zuständige Stiftungsaufsichtsbehörde. Bundesweite Daten erhalten Sie auf der Seite des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen.